Original paper

Zum Laichverhalten mitteleuropäischer Hydrobiidae (Gastropoda: Prosobranchia)

Boeters, Hans D.

Kurzfassung

Zum Laichverhalten mitteleuropäischer Hydrobiidae, die Süßwasser bewohnen, gibt es bisher nicht mehr als einige wenige Angaben für Marstoniopsis und Bythinella. Wenn man auch mitteleuropäische Hydrobiidae berücksichtigt, die Brackwasser besiedeln,kommen Angaben zum Laichverhalten von Semisaisa und Hydrobia hinzu. Mich hat nun seit langem die Frage interessiert, ob ein spezielles Laichverhalten zur Luftverbreitung von aquatischen Kleinprosobranchiern beitragen kann, das vor allem für Quellbewohner bedeutungsvoll sein könnte. Diese Frage knüpft an einen Bericht an, nach dem Ancylus gelegentlich auf Wasserinsekten ablaichen soll (REES 1 9 6 5 ) . Wenn bisher auch noch kein Fall beobachtet wurde, bei dem mitteleuropäische Hydrobiidae auf Wasserinsekten ablaichten, so sollen doch einige neue Beobachtungen zum Laichverhalten dieser Mollusken sowie Gedanken zu einer möglichen Luftverbreitung vorgetragen werden.