Original paper

Puppen-Entwicklung und Mortalität zweier Kriebelmücken-Arten in Abhängigkeit vom Trockenfallen ihrer Wohngewässer (Diptera: Simuliidae):

Prügel, Manfred

Entomologia Generalis Volume 14 Number 3-4 (1989), p. 167 - 182

45 references

published: Jul 27, 1989

DOI: 10.1127/entom.gen/14/1989/167

BibTeX file

ArtNo. ESP146001403009, Price: 17.60 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Der Einfluß des Trockenfallens auf das Puppenstadium von Odagmia ornata (Meigen 1818) und Boophthora erythrocephala (De Geer 1776) wird untersucht und mit der Entwicklung unter Normalbedingungen verglichen. Trockenfallen hat keinen Einfluß auf die Entwicklungsdauer der Puppen, erhöht aber die Mortalität. Unter bestimmten Bedingungen (gleichzeitiger Temperaturanstieg) kann eine Konzentration des Schlüpfens eintreten. Die potentielle Natalität wird nicht beeinflußt. O.ornata besitzt eine höhere Toleranz gegenüber dem Trockenfallen als B. erythrocephala.

Abstract

The effect of desiccation on the pupal stage of Odagmia ornata (Meigen 1818) and Boophthora erythrocephala (De Geer 1776) is tested and compared with normal development. Desiccation does not affect the duration of pupal development, but increases mortality. On special conditions (simultaneously rising temperature) concentrated ecclosion is possible. Fertility (oocyte production) is not affected by desiccation. O. ornata is more resistant than B. erythrocephala.

Keywords

Desiccationpupal developmentmortalityfertilitySimuliidae