Original paper

An- und Abflugverhalten der Lehmwespen-Art Odynerus reniformis am Neströhrchen ohne und mit Last (Hymenoptera: Eumenidae)

[Landing- and Take-off Flight Behaviour of the Potter wasp Odynerus reniformis at its Nesting Tube With and Without a Load (Hymenoptera: Eumenidae)]

Nachtigall, Werner

Entomologia Generalis Volume 22 Number 3-4 (1998), p. 177 - 198

11 references

published: Apr 1, 1998

DOI: 10.1127/entom.gen/22/1998/177

BibTeX file

ArtNo. ESP146002203013, Price: 24.20 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Anflüge ohne und mit Beute (Phytonomus-Larven) sowie Abflüge ohne und mit ausgegrabenen Lößklümpchen der röhrchenbauenden Lehmwespe Odynerus reniformis (Gmelin 1790), wie sie in der 23. Kalenderwoche 1997 im Kaiserstuhl videographisch registriert worden sind, werden in Form von Bildtafeln dargestellt. Geschwindigkeiten, Verzögerungen und Beschleunigungen, Rumpf-Stellungen, Flügelschlag-Frequenzen und Flügel-Stellungen werden analysiert und diskutiert, ebenso das Flugverhalten beim Anlanden und Abflug. Es werden statische und kinematische Parameter herausgearbeitet und durch Überschlagsrechnungen eingeengt, die sich bei An- und Abflug ohne und mit Last unterscheiden. Die Wespen flogen die Beute in optimaler Traghaltung ein und sie flogen mit den Lößklümpchen in eigentümlichem Rückwärtsflug mit horizontalem Einschwenken aus. Die beiden Formen des Flugverhaltens werden biomechanisch interpretiert. Das weiche Anlanden in der Röhrchenmitte ist nicht notwendigerweise eine Voraussetzung zur Vermeidung des Abbrechens dieser zarten Lößgebilde.

Abstract

Landing flights of the potter-wasp species Odynerus reniformis (Gmelin 1790) with and without prey (Phytonomus larvae) as well as take-off flights with and without small lumps of clay, from video recordings made in the Kaiserstuhl region during the 23rd calendar week 1997, are shown in photographic tables. Speed, deceleration, acceleration, trunk position, wing beat frequency and wing position are analysed and discussed, also flight behaviour during landing and take-off. The differing statical and kinematical parameters of landing and take-off flights are estimated. The prey carrying during landing flight of the wasps is optimal. The lumps of clay are flown out in a strange backward flight - coordination with following turning to normal flight position. The two forms of flight behaviour are biomechanically interpreted. A soft landing on the medium part of the tube is not neccessarily a prerequiste to prevent this delicate clay construction from breaking off.

Keywords

Odynerus reniformis (Gmelin 1790)insect flightflight behaviourflight under loadtube building waspInsektenflugFlugverhaltenFlug unter Laströhrchenbauende Wespe