Original paper

Konstruktion eines Hochintensitatsdiffraktometers an der Neutronenforschungsquelle FRM-II in Garching bei Munchen zur Textur- und Strukturforschung

Walter, Jens M.; Hansen, Bent T.; Klein, Helmut; Kuhs, Werner F.; Leiss, Bernd; Vollbrecht, Axel; Sowa, Heidrun

Kurzfassung

NeutronendiftTaktion hat sich in den letzten Jahren in den Geowissenschaften als wichtige Methode zur Textur- und Strukturforschung durchgesetzt. Fur den zukUnftigen Messzeitbedarf wird zur Zeit ein neues Hochintensitats-NeutronendiftTaktometer am Garchinger Forschungsreaktor FRM-II in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen und dem Forschungszentrum mlich konstruiert, welches auf die Anforderungen der Geowissenschaften und der Chemie ausgelegt ist. Fur den Bereich der Texturforschung werden Einzelmessungen an Gesteinsproben und in-situ Verformungs- und Rekristallisationsexperimente moglich sein. 1m Bereich der Strukturforschung sind parametrische Messungen (Stabilitatsfeldmessungen) in Abhangigkeit von P, T, H, E geplant.