Original paper

Kurze Mitteilungen über tektonische Experimente

Paulcke, W.

Kurzfassung

Seit Daubrée, dem Vater der experimentellen Geologie, sind mannigfache geologische Versuche angestellt worden - ich erinnere nur an die wichtigen Arbeiten von Favre, Cadell, Reyer, Bailey Willis, Mellard Reade - ohne daß bisher die experimentelle Geologie imstande gewesen wäre, zu allgemeiner Anerkennung zu gelangen. - Der Grund für diese mangelnde Beachtung, welche geologische Versuche erfuhren, ist wohl besonders darin zu suchen, daß nur wenigen dieser Experimente eine weitertragende Bedeutung zukommt, weil sie z. T. auf allzu unnatürlichen Versuchsanordnungen beruhen. Manche neuere geologisch-tektonische Versuche zeigen vielfach Selbstverständliches und sind selten dazu angetan, umstrittene Hypothesen zu klären, oder zur Lösung neuer Fragen beizutragen. Das Zwecklose und für die Wissenschaft Ergebnislose vieler mit großer Mühe unternommenen Versuche hat die geologischen Experimente einigermaßen in Mißkredit gebracht. Ich muß es mir an dieser Stelle versagen, auf früher ausgeführte tektonische Experimente einzugehen, zumal dieselben mir weder die Anregung zu meinen Versuchen gaben, noch deren Ausführungen bedingen. In der ausführlichen Arbeit über dieses Thema wird in einem historischen Teil die geschichtliche Darstellung dieses Forschungszweiges dargestellt werden. Seit etwa zehn Jahren, als die Debatte über alpine Tektonik, Überschiebungs- und Deckenbau die Gemüter besonders stark zu erregen begann, faßte ich den Plan, diesen Fragen, außer durch Arbeit im Felde, auch auf experimentellem Wege auf den Leib zu rücken. Zur Ausführung meiner Pläne fehlten mir jedoch die Mittel. Bald nach meiner Übersiedlung nach Karlsruhe nahm ich meinen alten Plan wieder auf, und richtete an die Großherzoglich Badische Regierung eine ausführlich begründete Eingabe, in der ich um Gewährung von Mitteln aus der v. Kettner-Stiftung nachsuchte. Dies Gesuch wurde von dem hierfür zuständigen Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe befürwortet.

Keywords

tektonikgeologie