Original paper

Das Unterpliocän in Rheinhessen

Bartz, Joachim

Kurzfassung

Die vorliegende Dissertation gibt eine eingehende Beschreibung der Dinotheriensande in Rheinhessen. Durch die enge Verknüpfung der Dinotheriensande mit den oberpliocänen Ablagerungen besonders im südlichen Rheinhessen war auch eine genaue Untersuchung der jungpliocänen Bildungen unerläßlich. Ihre Beschreibung muß ich mir allerdings für spätere Zeit vorbehalten, da das reichliche in der Vorderpfalz und Rheinhessen gewonnene Material über den Rahmen einer Dissertation hinausgeht. Die Untersuchungen im Gelände wurden im Herbst 1931 begonnen und jeweils in den Semesterferien der Jahre 1932 und 1933 fortgesetzt und im Oktober des Jahres 1933 beendet. Die Zeit während der Semester diente zur Bearbeitung des Materials wie zur Untersuchung der Gerölle, von denen allein aus den Dinotheriensanden über 45000 Stück einer eingehenden Untersuchung unterzogen wurden.

Keywords

DinotheriensandeRheinhessenoberpliocängermany