Original paper

Über Jura und Tertiär im Gebiet von Ehingen/Donau (Baden-Württemberg)

Bloos, Gert

Kurzfassung

Das im folgenden Aufsatz betrachtete Gebiet liegt im nördlichen Randbereich des Molassetrogs. Nach einer Erörterung des höheren Weißen Jura in der Bohrung Ehingen 1 werden die über Tage ausstreichenden Juragesteine (Weißer Jura zeta 1-3) beschrieben. Bei der Darstellung der Unteren Süßwassermolasse wird näher auf Typen von Kalkgesteinen in den einzelnen Faziesbereichen sowie auf die Schwermineralzusammensetzung und ihre Brauchbarkeit zur Gliederung der USM eingegangen. Nach einer kurzen Beschreibung der höheren Molassestufen wird abschließend der tektonische Bau des Gebiets behandelt. Mit dieser Arbeit wird erstmals das Schichtverzeichnis der Reichsbohrung Ehingen 1 veröffentlicht.

Keywords

Weißer JuraTertiärEhingen/Donaugermany