Original paper

Neue Gesichtspunkte zur Bohrung Bindlach 1980

Kürmann, Hartmut; Dietrich, Reinhold

Kurzfassung

Die Untersuchungsbohrung Bindlach 1980, etwa 5 km nördlich von Bayreuth gelegen, war mit dem Ziel niedergebracht worden, die bislang noch unbekannte Mächtigkeit des Unteren Buntsandsteins, sowie die Ausbildung des liegenden Zechsteins zu klären.

Keywords

drillhole bindlach 1989lower buntertriassicgermany