Original paper

Tektonische Untersuchungen im Bereich der alten Neckarschlinge bei Neckarwestheim

Brunner, Horst; Hinkelbein, Knut

Kurzfassung

Anhand zahlreicher Bohrdaten und Geländeaufschlüsse wurden im Bereich der alten Neckarschlinge bei Neckarwestheim Strukturkarten für verschiedene Bezugshorizonte im Mittleren und Oberen Muschelkalk konstruiert. Im Gegensatz zur ruhigen Schichtlagerung der Unteren Dolomite des mm zeigen die Bezugshorizonte im Hangenden eine vom mo zum Salinar des mm hin zunehmende Intensität der Deformation, die durch unterschiedliche Kompetenz der beanspruchten Gesteine bedingt ist. Die scheinbare Diskrepanz zwischen der Schichtlagerung der Unteren Dolomite und der hangenden Gesteinsserien läßt sich durch die Annahme von Blattverschiebungen erklären. Innerhalb einer Störzone auftretende Trümmermassen werden als tektonische Breccien gedeutet.

Keywords

neckarwestheimgermanytectonicsmuschelkalk