Field trip guide

Ein geologischer Querschnitt durch den Randen von Schleitheim, nach Schaffhausen bis Thayngen (Exkursion H am 30. März 1989)

Schlatter, Rudolf

Kurzfassung

Die geologische Erforschung des Kantons Schaffhausen hat in der Tätigkeit von FERDINAND SCHALCH (1848-1918) die nachhaltigste Förderung erfahren. Im Auftrag der Grossherzoglichen Geologischen Landesanstalt und der Schweizerischen Geologischen Kommission kartierte SCHALCH das gesamte Kantonsgebiet (die Kartenblätter Jestetten-Schaffhausen, Griessen und Hilzingen erschienen nach seinem Tode). Das umfangreiche Belegmaterial zu den geologischen Karten wird im Museum zu Allerheiligen (Naturhist. Abteilung) Schaffhausen aufbewahrt (Schenkungsvertrag 1896).

Keywords

field trip guideRandenSchleitheimSchaffhausenThayngengermany