Field trip guide

Die südlichen Vogesen. (Exkursion E am 20. April 1995)

Maass, Rudolf; Schneider, Jean Luc

Kurzfassung

Die Vogesen bilden - gemeinsam mit dem Schwarzwald - eine, nur durch den Oberrheingraben getrennte Einheit des variszischen Gebirges. Beide werden nach KOSSMAT (1927) dem Moldanubikum zugerechnet. Die tektonische Zerstückelung dieser Regionen verhindert die Aufstellung einer kontinuierlichen Schichtabfolge und der Mangel an Leitfossilien oder durchgehend erkennbaren lithologischen Grenzen ihre altersmäßige Einstufung. So bleibt der Ablauf der Entwicklung bis heute mit Lücken und Unsicherheiten belastet. Dennoch gibt es eine Reihe lokaler Zeitmarken, welche eine grobe Gliederung der Gesteinsabfolge zulassen. Die nichtmetamorphe Abfolge des Paläozoikums beginnt in den Nordvogesen mit dem Mitteldevon; in den Südvogesen und dem Schwarzwald dagegen sind die ältesten vorhandenen Fossilien oberdevonisch.

Keywords

south vosgesfrancefield trip guideblack forstgermanypaleozoicum