Original paper

Bolivina beyri Reuss (Foraminifera), eine heteromorphe Art aus dem deutschen Tertiär

Mehrnusch, Manutschehr

Kurzfassung

Die Variablität von Bolivina beyrichi im Rupelium Deutschlands wird statistisch untersucht. Ihr heteromorpher Habitus ist ökologisch und nicht evolutionär bedingt. Das Vorkommen der Individuen dieser Art in Rupelium-Schichten des Nordsee und Mainzer Beckens, des Oberrheingrabens und der Parathetys lässt einen Verbindungsweg zwischen diesen Tertiär-Räumen erkennen.

Abstract

The variability of Bolivina beyrichi from the Rupelian of the German Tertiary Basins is evaluated statistically. Its heteromorph forms are ecologically and not evolutionary controlled. The occurrence of this species in the Rupelian of the North Sea Basin and the Paratethys allows to recognize a connection between these areas.

Keywords

Bolivina beyrichiRupelianNorth Sea BasinParatethys