Original paper

Notizen zur untermiozänen Hai- und Rochenfauna der Erminger Turritellenplatte (Mittlere Schwäbische Alb, SW-Deutschland)

Baier, Johannes; Schmitt, Karl-Heinz; Mick, Rudolf

Kurzfassung

Die Hai- und Rochenfauna der Erminger Turritellenplatte (Obere Meeresmolasse, tOM) wird aufgrund von neuen Funden vorgestellt. Die gesammelten Funde sprechen für küstennahe flachmarine Bedingungen, wenngleich auch bathyale Formen vorkommen. Die Fauna wird mit der tOM-Fundstelle Walbertsweiler, sowie mit der Haifauna von Eggingen-Mittelhart 3 (Grimmelfingen-Schichten, resp. Graupensande) verglichen. Letztere kann nicht als umgelagerte marine tOM-Fauna betrachtet werden.

Abstract

The selachian fauna of „Erminger Turritellenplatte“ (Upper Marine Molasse, tOM) is described. The fauna reflects mainly a near-coastal and shallow marine environment, although bathyal forms also occur. The fauna is compared with the selachian faunas of „Walbertsweiler“ (tOM) and „Eggingen-Mittelhart 3“ (Grimmelfingen Formation, resp. Graupensande). The latter fauna cannot be regarded as a redeposited marine fauna of Upper Marine Molasse.

Keywords

Rochenfaunahaifaunaselachian„Erminger TurritellenplatteUpper Marine Molassegermany