Field trip guide

Die Kalisalzlagerstätte (Leine-Folge) des Werkes Zielitz bei Magdeburg (Exkursion N am 22. April 2006)

Feldberg, Jörg

Kurzfassung

Das Werk Zielitz ist einer von 6 Standorten in Deutschland, wo die K+S KALI GmbH bergmännisch Kalisalze gewinnt und diese zu einer Vielzahl von Kali-, Magnesium- und Schwefeldüngemittel sowie Produkten für technische, gewerbliche und pharmazeutische Anwendungen verarbeitet. Als jüngstes Werk hat Zielitz im Jahre 1973 die Produktion aufgenommen und ist gegenwärtig mit rund 1500 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in der Region.

Keywords

zielitzmagdeburggermanypotassium