Field trip guide

Quartäre (Mosbach-Sande) und kalktertiäre Ablagerungen im NE Mainzer Becken (Exkursion L am 14. April 2007)

Keller, Thomas; Radtke, Gudrun

Kurzfassung

Die Exkursion führt, aus dem Rheinischen Schiefergebirge kommend, in das Kalktertiär des Mainzer Beckens und zu jüngeren, dieses überdeckenden eiszeitlichen Ablagerungen. Neuere gewonnene Erkenntnisse lassen es sinnvoll erscheinen, einige klassische Aufschlüsse des Mainzer Beckens erneut anzuschauen. So sind im Zuge lithostratigraphischer Neudefinitionen durch die Deutsche Subkommission viele Schichten neu beschrieben worden. Es sei hervorgehoben, dass zwei Exkursionspunkte – die Landschneckenkalke von Hochheim/Flörsheim sowie die Mosbach-Sande von Wiesbaden – bereits vor der Mitte des 19. Jahrhunderts sehr ergiebige Fossilfundstellen gewesen sind, zu denen demnach eine umfangreichere ältere Literatur existiert.

Keywords

quaternarymosbach sandscalcareoustertiary