Field trip guide

Nördliche Kalkalpen in der Umgebung Salzburgs (Exkursion H am 17. April 2009)

Dorner, Robert; Lobitzer, Harald

Kurzfassung

Die Nördlichen Kalkalpen im Süden von Salzburg sind klassisches Gebiet der ostalpinen Geologie. Einige wichtige jurassische und kretazische Schichtglieder haben hier ihre klassischen Lokalitäten. Es sind das vor allem die diversen Adneter Kalke, die Oberalmer-, Barmstein-, Schrambach- und Roßfeld-Schichten sowie der Untersberger Marmor. Die diversen Varietäten des Adneter Kalks und des Untersberger Marmors sind zudem die wichtigsten historischen Dekorsteine der Profan- und Sakralbauten im Raum der österreichischen und bayerischen Alpen. Obwohl sich der Fokus geologischer Forschungen mittlerweile zunehmend auf stratigraphische, sedimentologische und tektonische Detailprobleme richtet, wartete dieser Abschnitt der Kalkalpen auch in jüngster Zeit mit überraschenden und weitreichenden Ergebnissen für die Ostalpengeologie auf.