Field trip guide

Geologie und Landschaftsgeschichte der Ostalb (Exkursionen E1 am 28. und E2 am 30. April 2011)

Heizmann, Elmar P.J.; Reiff, Winfried; Schweigert, Günter; Simon, Theo

Kurzfassung

Seit sich das Jurameer aus Südwestdeutschland zurückgezogen hat und uns seine tonigen, sandigen und kalkigen Ablagerungen hinterließ, formen die Kräfte der Hebung und Erosion maßgeblich an der Gestaltung der Schichtstufenlandschaft . Gerade der östliche Teil Baden-Württembergs weist eine Vielzahl sedimentärer und geomorphologischer Zeugnisse auf, die es zu deuten und in die richtige Abfolge zu bringen gilt, um daraus die Landschaftsgeschichte zu rekonstruieren. Gegenüber der Oberrhein-Tagung 1990 in Aalen fokussieren wir hier hinsichtlich der Flussgeschichte auf den westlichen Teil der Ostalb (Ur-Eyb/Ur-Lone) und auf Neues zu unverzichtbaren Themen wie etwa dem Steinheimer Becken mit seinem neu eingerichteten Geologischen Lehrpfad und dem erweiterten Meteorkrater-Museum.

Keywords

OstalbSteinheimer BeckenMeteorkrater-Museumgermany