Original paper

Gulo gulo (Mustelidae, Mammalia) im Ober-Pleistozän Deutschlands

[Gulo gulo (Mustelidae, Mammalia) in the Upper Pleistocene of Germany]

Doeppes, Doris

Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie - Abhandlungen Band 235 Heft 3 (2005), p. 411 - 444

100 references

published: Apr 21, 2005

BibTeX file

ArtNo. ESP155023503004, Price: 29.00 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Erstmals konnte ein Überblick über die oberpleistozänen Vielfraß -Fundstellen Deutschlands zusammengestellt werden. Von den insgesamt 40 oberpleistozänen Fundstellen wurden 8 neu bearbeitet, 10 neu vermessen und weitere 5 korrigiert. Material aus 12 Fundstellen gilt als zerstört bzw. verschollen. Die Größenzunahme im oberpleistozänen Material konnte auch anhand der hier bearbeiteten Vielfraß-Funde belegt werden. Der ausgeprägte Geschlechtsdimorphismus zeigt sich sowohl im rezenten als auch im oberpleistozänen Material. Weiters lässt sich mittels der Funde in Deutschland ein Verbreitungsgebiet des Vielfraßes von Mittel- bis Nordeuropa im Ober-Pleistozän nachweisen. Diese Zusammenstellung soll auch als Grundlage für zukünftige paläogenetische Untersuchungen dienen.

Abstract

A compilation of the Upper Pleistocene Gulo gulo remains from Germany is presented for the first time. Of the total 40 wolverine remains from the Upper Pleistocene of Germany 22 were revisited. Material from further twelve sites is either destroyed or misplaced. Eight remains were described for the first time, ten have been re-surveyed and five more corrected. The increase in body size of Gulo gulo during the Upper Pleistocene is confirmed by data. The strong sexual dimorphism of these mustelids is both developed in the extant species and in the Upper Pleistocene specimens. The geographic distribution of Gulo remains shows that the species was present throughout Central and Northern Europe in the Upper Pleistocene. This summary is supposed to serve also as a future basis for ancient DNA analysis.

Keywords

Upper Pleistocene of GermanyMustelidaeMammalia