Original paper

Numerical age of the boundary between planktonic foraminiferal zones N13 and N14 at Japan

Hayashi, Hiroki; Takahashi, Masaki

Abstract

One of the most famous planktonic foraminiferal datum levels of the Neogene, the first occurrence of Globigerina nepenthes, was precisely determined just above the Og13 Tuff of the Ogane Formation in the Karasuyama area, central Japan. This study demonstrates that the first occurrence of G. nepenthes can be the most important datum level in Neogene sequences because it is synchronous in low to mid-latitudes and corresponds to the lower part of the Subchron C5r.3r with a r adiometric age of 11.5–11.6 Ma. Thus, we propose the datum level as one of the most reliable control points of the geomagnetic polarity time scale.

Kurzfassung

Eines der herausragendsten Datumniveaus planktonischer Foraminiferen im Neogen, das erste Auftreten von Globigerina nepenthes, konnte über dem Og13-Tuff der Ogane Formation in der Karasuyama-Region, Zentral-Japan, exakt bestimmt werden. Die Arbeit zeigt, daß das erste Auftreten von G. nepenthes das wichtigste Datumniveau im Neogen sein kann, weil es in niederen und mittleren Breiten synchron ist und dem tieferen Teil von Subchron C5r.3r mit einem numerischen Alter von 1 1.5–11.6 Ma entspricht. Wir schlagen deshalb dieses Datumniveau als einen der zuverlässigsten Kontrollpunkte der geomagnetischen Polaritäts-Skala vor.