Original paper

The Homotherium from Langebaanweg,South Africa and the Origin of Homotherium

Werdelin, Lars; Sardella, Raffaele

Kurzfassung

Ein oberer Caninus und postcraniales Material von Langebaanweg in der Kap Provinz (Südafrika), die als Homotherium identifiziert oder assoziiert gefunden wurden, werden hier beschrieben. Teile dieses Materials galten bisher als die ältesten Homotherium-Reste. Die Fossilien weisen jedoch keine apomorphen Merkmale von Homotherium auf und werden daher zu Amphimachairodus sp. indet. gestellt. Somit stammen die derzeit ältesten bekannten Homotherium-Nachweise aus den Katakomben von Odessa (Ukraine) oder aus dem Lonyumun Member der Koobi Fora Formation (Kenia), die beide auf etwas älter als 4 Ma datiert werden. Trotz gegenteiliger Behauptungen gibt es einen deutlichen morphologischen Hiatus zwischen Homotherium und seinen Vorläufern.

Abstract

Craniodental and postcranial material from Langebaanweg, Cape Province, South Africa identified as or associated with Homotherium is described. Parts of this material have been described as the earliest Homotherium, but it is here concluded that the material shares no apomorphic traits with Homotherium and is better referred to Amphimachairodus sp. indet. The earliest Homotherium known to date comes from the Odessa Catacombs, Ukraine or the Lonyumun Member, Koobi Fora Formation, Kenya, both dated slightly older than 4 Ma. Despite suggestions to the contrary, there remains a substantial morphological gap between Homotherium and its progenitors.

Keywords

CarnivoraFelidaeMachairodontinaeAfricaPliocene