Original paper

Geomorfologia i budowa geologiczna projektowanego Geoparku pojezierza drawskiego. Geomorphologie und geologischer Aufbau des geplanten „Drawa- Geoparks”

Dobracki, Ryszard

Kurzfassung

Auf Initiative der Leitung des Landschaftsparks „Drawa“ und der Außenstelle des Staatlichen Geologischen Instituts (PIG) in Szczecin wird mit großer Unterstützung des Landratsamtes Drawa und der Verwaltungen der im Drawa-Seengebiet befindlichen Städte und Gemeinden (Czaplinek, Drawsko Pomorskie, Połczyn Zdrój i Złocieniec) wird an der Gründung des „Geoparks Drawa-Seenplatte“ gearbeitet. Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem UNESCOGeopark „Mecklenburgische Eiszeitlandschaft“, dem Geowissenchaftlichen Verein Neubrandenburg und der Stadt Burg Stargard im Rahmen des Programms Interreg IVA der Euroregion Pomerania.

Abstract

Z inicjatywy Dyrekcji Drawskiego Parku Krajobrazowego oraz placówki PIG w Szczecinie przy szerokim poparciu Starosty Drawskiego, samorządów gmin i miast Pojezierza Drawskiego (Czaplinek, Drawsko Pomorskie, Połczyn Zdrój i Złocieniec) przygotowywany jest projekt powołania i utworzenia „Geoparku Pojezierza Drawskiego”. Projekt powstaje we współpracy z UNESCO-Geopark Mecklenburgische Eiszeitlandschaft u/o Geowissenschaftilicher Verein Neubrandenburg oraz miastem Burg Stargard w ramach programu Intereg IV A Euroregionu Pomerania.

Keywords

drawskiegoSzczecinie