Original paper

Der gesetzliche Schutz geologischer Objekte in der Steiermark (Österreich) und die Geotop-Datenbank des Natur- und Geoparks Steirische Eisenwurzen

Kollmann, Heinz A.

Kurzfassung

Der gesetzliche Schutz geologischer Objekte wird in der Steiermark durch das Naturhöhlengesetz und das Naturschutzgesetz gegeben. Geologische Einzelobjekte sind nur als Naturdenkmale gesetzlich geschützt. Die Geotope des Natur- und Geoparks Steirische Eisenwurzen wurden aufgrund wissenschaftlicher, historischer, volkskundlicher und nicht zuletzt pädagogischer Kriterien ausgewählt.

Abstract

The legal protection of geological objects in the Austrian province of Steiermark is regulated by the law on the protection of natural caves and the law on the protection of nature. Single geological objects have to be declared to monuments of nature to be protected. The criteria for the selection of geotopes in the Nature- and Geopark Styrian Eisenwurzen have been: scientific importance, history, folk tradition and, last not least, pedagogical criteria

Keywords

protection of geological objectscriteria for the selection of geotopes