Original paper

Geotope in Tirol

Lantschner, Magnus

Abstract

The environmental protection agency of Tyrol is supporting a project which identifies major geological sites and documents them by text, picture and GIS data. These geosites are selected from different sources and are evaluated by experienced geologists. Main purpose is the availability of the data for earth science education of students (age 10 to 18) and lay people. The selected geosites are included in the official Geographical Information Systems of the Federal Province of Tyrol (TIRIS). They represent an important source for planning, auditing and developing regional projects in Tyrol.

Kurzfassung

In einem von der Umweltschutzabteilung des Landes Tirol geförderten Projekt nimmt der Verein Natopia die geologisch bedeutsamen Stellen in Tirol in Text, Bild und GIS Daten auf. Das Hauptaugenmerk liegt auf Lokalitäten, an denen die geologische Entwicklung Tirols für Schüler und interessierte Laien gezeigt werden kann. In dem breit aufgestellten Projekt werden aus verschiedenen Quellen zusammengestellte Geo-Lokationen von erfahrenen Geologen subjektiv bewertet, die ihre ganz persönlichen Erfahrungen einbringen. Die ausgewählten Geotope werden in das offizielle geographische Informationssystem des Landes Tirol (TIRIS) eingetragen, das eine wichtige fachliche Grundlage bei der Planung, Begutachtung und Umsetzung von Projekten in Tirol bildet.

Keywords

TyrolGeographical Information SystemsTIRIS