Original paper

Die Nordsee eine herausragende Region für die Versorgung Westeuropas mit Erdöl und Erdgas. Wie lange noch?

Rempel, Hilmar; Gerling, J. Peter

Kurzfassung

Heute ist die Nordsee eine reife Erdöl- und Erdgasprovinz. In den letzten Jahrzehnten wurde Westeuropa durch eine Periode steigender Förderung aus der Nordsee verwöhnt. Das ließ den Fakt in Vergessenheit geraten, dass Erdöl und Erdgas endliche Rohstoffe sind und eine Erschöpfung selbst der reichsten Vorkommen unausbleiblich ist.Im vorliegenden Artikel wird auf die geologischen Bedingungen, die Entwicklung der Felder und Förderung sowie das Potenzial der Nordsee eingegangen. Ausgehend vom verbleibenden Potenzial an Erdöl und Erdgas wird ein Ausblick in die Zukunft gegeben.Mit der zukünftigen rückgängigen Förderung aus den Nordseefeldern dürften die Importe von Erdöl und Erdgas aus anderen Regionen nach Westeuropa zukünftig deutlich zunehmen und neue Lieferregionen sind zu erschließen.

Abstract

The North Sea is a mature oil and gas province. Over the past decades Western Europe has enjoyed a period of increasing oil and gas production, coming to a large extent from this prolific area. This blinded many people to the fact that it too faces the inevitable pattern of depletion.The current article treats the geological patterns, the development of offshore fields, oil, and gas production history and remaining hydrocarbon potential of the North Sea. A projection for the future development of hydrocarbon production is given.Considering depletion of oil and gas production in the North Sea, imports of oil and natural gas to Western Europe from other regions will clearly rise. New supply regions will be needed.

Keywords

north seaoilnatural gasgeologyreservesresourcesproductionsupply