Original paper

Geoinformatics as a tool for archaeological prospection: geomagnetic mapping in the prehistoric settlement "Udabno 1" (Kachetia, Georgia)

Giese, Stefan; Grubert, Armin; Hübner, Christian

Abstract

In co-operation with the project "Troia" of the University of Tübingen, managed by Prof. M. Korfmann and the Georgian Academy of Science, the first geomagnetic prospect of an archaeological site in Georgia has been accomplished. The historical settlement of "Udabno 1" is situated 50 km south-east of the Georgian capital Tiblissi. The historical settlement has been prospected over a surface of 3.6 hectares by means of two fluxgate gradiometers. Every day, the measurement data were transferred to a laptop in order to store and to compute the magnetogrammes as well as to plan the next day's work. Special extensions for data transfer and raster processing in the desktop GIS-programme ArcView™ were used for computing the raw data and allow a wide range of archaeological interpretation. This paper describes the data collection in the field, the computing, and the presentation of the magnetic raw data.

Kurzfassung

In Kooperation mit dem Troia-Projekt der Universität Tübingen unter Leitung von Prof. M. Korfmann und der Georgischen Akademie der Wissenschaften führten wir die erste geomagnetische Prospektion einer archäologischen Fläche in Georgien durch. Die historische Siedlungsanlage ,,Udabno 1 liegt 50 km südöstlich von Tiflis, der Hauptstadt von Georgien. Mit zwei Fluxgate-Gradiometern wurde diese historische Siedlungsanlage auf einer Fläche von 3,6 ha prospektiert. Die Messdaten wurden täglich zur Speicherung, Auswertung und zur Planung des folgenden Geländetages auf ein Notebook übertragen. Unsere speziellen Erweiterungen für Datentransfer und Rasterbearbeitung im Desktop-Geoinformationssystem ArcView™ dienen der Rohdatenaufbereitung und erlauben eine vielseitige archäologische Interpretation. Der vorliegende Artikel beschreibt die Datenerfassung im Gelände sowie die Aufbereitung und Präsentation der magnetischen Basisdaten.

Keywords

georgia (republic of)geophysicsgeostatisticmagnetometryarchaeometry