Original paper

Apatite fission track data for the Postvariscan thermotectonic evolution of the Saxon basement first results

Lange, Jan-Michael; Tonk, Christian; Wagner, Gü nther A.

Abstract

In Postvariscan times large areas of Saxony underwent exhumation. For the first time an overview map with 96 apatite fission track ages is presented as a contribution to the reconstruction of the Postvariscan thermotectonic history of the Saxon basement. Apatite fission track ages show a well pronounced cooling and uplift event in the Mesozoic. Since the early Cenozoic a large number of samples have already been cooled down to surface temperatures. One important conclusion is that Cenozoic denudation values are only minor compared to the complete Postvariscan ones. The analysis of fission track ages and of data from cooling history indicates a non-uniform tectonic development of the Saxon basement. Detailed data of singular regions such as the Lausitz or the Granulitgebirge show a uniform evolution of cooling. Fission track data from the Saxonian basement fit generally well to other reported fission track data from Central Europe.

Kurzfassung

Weite Teile Sachsens waren in postvariszischer Zeit überwiegend Hebungs- und Abtragungsgebiete. Erstmals wird eine Übersichtskarte Sachsens mit 96 Apatitspaltspurenaltern vorgelegt als Beitrag zur Rekonstruktion der postvariszischen thermotektonischen Entwicklung des sächsischen Grundgebirges. Die ermittelten Spaltspurenalter weisen auf einen deutlichen Abkühlimpuls im Mesozoikum hin. Zu Beginn des Känozoikums waren die meisten Proben oberflächennah. Das lässt vermuten, dass die känozoischen Abtragungsbeträge einen nur geringen Anteil an der postvariszischen Denudation des sächsischen Grundgebirges einnehmen. Die ermittelten Spaltspurenalter und modellierten Abkühlpfade belegen eine sehr differenzierte postvariszische tektonische Entwicklung des Gesamtgebietes. Einzelregionen, wie z. B. die Lausitz oder das Granulitgebirge lassen jedoch eine durchaus einheitliche Entwicklung erkennen. Die ermittelten Alter korrelieren allgemein gut mit ähnlichen Altern aus anderen mitteleuropäischen Grundgebirgseinheiten.

Keywords

apatite fission track analysisthermotectonic historydenudationbasementsaxonydeutschland