Original paper

Aus der Geschichte der Deutschen Geologischen Gesellschaft Festvortrag aus Anlaß der Hundertjahrfeier, gehalten zu Hannover am 12. Oktober 1948

Andrée, Karl

Kurzfassung

Es war am 29. Dezember des ereignisreichen Jahres 1848, als sich im Königlichen Gewerbeinstitut, Klosterstraße 36, in Berlin nach etwa halbjähriger Vorbereitung der ,Grundlagen für das Statut der Gesellschaft" durch BEYRICH, EWALD, GIRARD und VON CARNALL die ,Deutsche Geologische Gesellschaft" mit dem Sitz in Berlin konstituierte. 104 Geologen hatten ihren Beitritt erklärt (neben Vertretern aus allen deutschen Ländern auch 7 aus Österreich, 2 aus Rußland. 1 aus der Schweiz), von denen 11 Auswärtige und 38 Berliner an dieser konstituierenden Versammlung teilnahmen. ...