Original paper

Beobachtungen an württembergischen Waldböden

Müller, Siegfried

Kurzfassung

An Hand von zahlreichen stereoskopischen Farblichtbildern wurde über neue bodenkundliche Beobachtungen vorgetragen mit dem Zweck, die forstliche Standortkartierung in Württemberg zu erläutern. Diese Kartierung beruht auf der wissenschaftlichen Gemeinschaftsarbeit folgender Stellen: Forstliche Versuchsanstalt Stuttgart, Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart, Standortkundliches Institut der Universität München, Zweigstelle Stuttgart des Geologischen Landesamts von Baden-Württemberg, Arbeitsgemeinschaft Oberschwäbische Fichtenreviere und Referat Landeskunde des Statistischen Landesamts von Baden-Württemberg.