Original paper

Geologische Exkursion in die jungen Vulkangebiete Mittel- und Süditaliens

Kohler, K.

Kurzfassung

Nach kurzer Schilderung der geologischen Situation der Vulkangebiete Italiens wurden neue Farbaufnahmen gezeigt von den phlegräischen Feldern mit dem Serapistempel, vom Vesuv und von Pompeji, vom Stromboli (alter Kraterinnenrand und jüngste Eruptionszentren mit lebhafter Exhalations- und Lapillitätigkeit), Bimssteingewinnung auf Lipari, Vulcano und Vulcanello (einschließlich der dortigen Schwefelgewinnungsanlage); Aufnahmen vom Ätna mit Parasitärvulkanen sowie einem erst 5 Tage alten Aschenkegel im Hauptschlot. Der jeweilige mineralogische Modalbestand der Förderprodukte wurde erläutert.