Original paper

Glaukonitische Mikrofossilien aus dem alpinen Eozän von Rohrdorf

Maier, Wilhelm

Kurzfassung

Ab Rosenheim erreicht man, ostwärts den Inn querend, etwa auf der Autostraße, nach wenigen Kilometern Rohrdorf und sieht dort schon von weitem Kalk- bzw. Zementmergelbrüche, die dem Eozän angehören und von EDER als Lithothamnienkalke eingestuft werden. Von Pinswang unweit südlich Rohrdorf bis zum Flysch des Dandlberges treten Kalksandsteine, sog. Granitmarmor (Helvetikum), mit schwankendem Gehalt an Quarz- und Feldspatkörnern nebst reichlichen Kleinfossilien auf, so Milioliden, Alveolinen, Nummuliten, Bryozoen und Lithothamnien. Bei der Untersuchung zweier Dünnschliffe gerade dieser Kalksandsteine, welche Glaukonit führen, der makroskopisch kleine dunkelgrüne Körner bildet, wurden nun einige Fossilien gesichtet, deren ausgeprägte Strukturbilder grün in Erscheinung treten. Mit den Abb. 1 und 2 sind die besterhaltenen Exemplare wiedergegeben, das erste stammt aus einem Gestein in Nähe von Pinswang, das zweite aus einem solchen mehr in Nähe von Rohrdorf. Abb. 1 zeigt zwischen Quarzkörnern (q), die drei Viertel des Gesteins ausmachen, und feinkörnigem Calcitmaterial (c) ein grünes Fossil (g), etwa 7/10 mm messend aus Glaukonit, das wohl den Korallen und nicht den Foraminiferen zuzuweisen ist. Der Fuß der Koralle ist links unten und die Querlamellen entsprechen offenbar den jeweiligen Böden der wachsenden, sich periodisch herausschiebenden Koralle. Außen hat dieselbe einen braungelben Saum (d) von Eisenhydroxyden, und wenn ihre Längsachse, wie in der Abb. 1, unter 45° zu den Nicolhauptschnitten N liegt, dann sind die punktiert gehaltenen Böden dunkelgrün, die dazwischenliegenden, wie gekämmt aussehenden Streifen dagegen gelblich. Ist die Längsachse der Koralle nach dem Nicolhauptschnitt des Polarisators allein ausgerichtet, dann erscheint die ganze Koralle grün. Zwischen gekreuzten Nicols im Hauptschnitt liegend, ist die Koralle dunkel. Querschnitte, die sicher zu dieser Koralle gehören, konnten in dem mit Fossilien gespickten Präparat nicht wahrgenommen werden.