Original paper

Bericht über die 109. Hauptversammlung der Deutschen Geologischen Gesellschaft in Freiburg i. Br. vom 1. bis 13. September 1957

Kirchheimer, F.

Kurzfassung

Exkursionen vor der Tagung 1. September 1957: Stadtbesichtigung, Spaziergang auf den Schloßberg und den Lorettoberg. Führung; H. GOMPERT, W. NOACK, M. PFANNENSTIEL, B. WELTE. 2., 3. u. 4. September 1957: Parallelexkursionen in den Kaiserstuhl. Phonolithe von Oberschaffhausen und Niederrottweil; intrusive Gesteine des Zentrums; Marmor des Badberges und koppitführender Karbonatit von Schelingen; oligozäne Sedimente; Tephrit-Laven und Tuffe an der Sponeck; Limburgit, Tuffe, Tuffite, miozäne Sedimente und Tektonik des Limberges. Führung: W. WIMMENAUER mit W. HASEMANN und M. PFANNENSTIEL. 2. September 1957: Exkursion in die Vorbergzone, nördl. Abschnitt. Buntsandstein von Ottoschwanden und Ettenheimmünster (Auflagerung auf das Grundgebirge); Basalt des Mahlberges; Dogger und Erzflöz bei Ringsheim; Hauptrogenstein und Lößprofil von Riegel; Tektonik der Vorbergzone. Führung: K. SAUER, O. WITTMANN und E. GUENTHER. 3. September 1957: Exkursion in die Vorbergzone, südl. Abschnitt. Unteroligozän bei Schliengen; Oxfordien, Rauracien und Séquanien am Isteiner Klotz; Lucke bei Lörrach mit Überblick über die Geologie und Tektonik vom Südende des Rheintalgrabens; Hauptrogenstein und Oligozän am Rötteler Schloß; Rauracien und Oligozän der Isteiner Schwellen. Führung: O. WITTMANN mit K. SAUER, A. SCHREINER und H. SÖLL. 3. u. 4. September 1957: Parallelexkursionen in das Grundgebirge des Schwarzwaldes, nördl. Abschnitt. Paragneise von Oberwinden; metatektische Mischgneise bei Hausach; Hornblendegneise und Pegmatite von Waldkirch; Diatexite an der Holzschlägermatte (Schauinsland); Orthogneis. Mischgneis und Aplit von Muggenbrunn; Mischgneise mit metatektischen Mobilisaten an der Straße Notschrei-Todtnau. Führung: K. R. MEHNERT. 3. u. 4. September 1957: Parallelexkursionen in das Grundgebirge des Schwarzwaldes, südl. Abschnitt. Bärhalde-Granit; Flußspatgang von Brandenberg; Alte Schiefer bei Gschwend und Präg; Granit und Glimmerdiorit von Mambach; Mischzone zwischen Wehra-Wiesental-Diatexit und Mambacher Granit bei Burstel; Kulmkonglomerat und Malsburger Granit bei Schweighof. Führung: E. TRÖGER. 4. September 1957: Exkursion in die Baar und den Hegau. Keuper-Lias-Grenze bei Ewattingen; Lias-Profil im Aubach bei Aselfingen; Oberer Dogger und Unterer Malm bei Zollhaus-Blumberg; Morphologie und Tektonik des Donaueschinger Riedes; Säugetierfundstelle im Unteren Pliozän am Höwenegg. Führung: K. SAUER und H. TOBIEN.