Original paper

Einige Aufgaben der angewandten Hydrogeologie

Keller, Gerhard

Kurzfassung

Zusammenfassung In der angewandten Hydrogeologie bietet sich ein umfassenderes Material neuer Forschungsergebnisse, das sich mit heute anstehenden Fragen der Vorerkundung für den Standort von Wassergewinnungsanlagen und mit der Frage der künstlichen, durch den Menschen hervorgerufenen Grundwasserabsenkung und der zur Schädigung führenden Entziehung beschäftigt. Während bei der ersteren Fragengruppe die Erkundung des unterirdischen Abflusses unter Benutzung der DARCYschen Formel erfolgt und das Grundwasserdargebot als Versickerungsanteil des Niederschlags ermittelt wird, wird die Einwirkung der Grundwasserabsenkung und der weitergehenden Entziehung bei Grundwassergewinnungsanlagen und bei landwirtschaftlicher Nutzung erörtert.