Original paper

Der Buntsandstein in Hessen

Kutscher, F.

Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft Band 115 Heft 2-3 (1966), p. 692 - 714

66 references

published: Jul 1, 1966

BibTeX file

ArtNo. ESP171011502013, Price: 29.00 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Es wurde versucht, den heutigen Stand der Buntsandsteinforschung in Hessen zu umreißen. Die geologische Spezialkartierung und die praktische Geologie zwingen dazu, den in Hessen auf ca. 100 Blättern der Top. Karte 1:25 000 anstehenden Buntsandstein zu erforschen und auf geologischen Karten in moderner Form darzustellen. Die Anwendung des neuen Gliederungsprinzips nach dem zyklischen und rhythmischen Ablauf der Sedimententstehung im Buntsandstein bewährte sich in den verschiedenen hessischen Faziesgebieten als einheitliches und gangbares Prinzip. Der Kartierungs- und Bearbeitungsstand wird blattweise geschildert und dabei auch die Grobgliederung bekanntgemacht.

Keywords

BuntsandsteinHessenGermany