Original paper

Aktuelle Probleme der Karpatentektonik

Andrusov, Dimitrij

Kurzfassung

Zusammenfassung Verfasser betrachtet erstens ein Sammelprofil durch die Westkarpaten vom Gebiete der Westbeskiden bis in die Südslowakei, und veranschaulicht den Bau der Flysch- und Klippenzone und der zentralen Westkarpaten. Unterstrichen wird der Einfluß von Abscherungserscheinungen bei der Deckenbildung in den zentralen Westkarpaten. Hernach werden die alten und jungen Bruchsysteme betrachtet. Weiter wird der Zusammenhang zwischen Westkarpaten und Ostalpen diskutiert und dann derjenige der Westkarpaten und der Ostkarpaten. Das kristallin-mesozoische Massiv der Ostkarpaten ist nicht eine Fortsetzung der zentralen Westkarpaten und auch nicht der pieninischen Klippenzone, die beide Einheiten voneinander trennt.