Original paper

Zur Stratigraphie und Lithologie des nördlichen Chhattisgarh-Beckens (Zentral-Indien) unter besonderer Berücksichtigung von Algenriff-Komplexen

Schnitzer, W. A.

Kurzfassung

Das Chhattisgarh-Becken gehört zu jenen zahlreichen Senkungsfeldern, die sich auf das Basement in Süd- und Zentral-Indien legen. Sie sind in großer Mächtigkeit mit den Ablagerungen der Purana-Ära erfüllt, die zeitlich das Algonkium und vielleicht das jüngste Kambrium vertreten. Die Sedimente des Purana-Systems gliedern sich in die älteren Cuddapahs und die jüngeren Kurnools, bzw. die Tieferen Vindhyans. Von Südsüdwesten nach Nordnordosten reihen sich die Becken wie folgt aneinander (vgl. Abb. 1): Cuddapah, Pakhal, Godavari, Kanker, Chhattisgarh und schließlich nördlich davon das Vindhyan-Gebirge.