Original paper

Aufgaben und Probleme des Ingenieurgeologen im Felsbau

Habetha, E.

Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft Band 119 Heft 1-4 (1970), p. 55 - 64

4 references

published: Apr 1, 1970
published online: Sep 1, 2017

DOI: 10.1127/zdgg/119/1970/55

BibTeX file

ArtNo. ESP171011900010, Price: 14.00 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Wo auch immer der Bauingenieur das Verhalten des Untergrundes in seine Planungen einbeziehen muß, ist er stets gezwungen, Methoden und Erkenntnisse der Geowissenschaften, speziell der Geologie, heranzuziehen und anzuwenden. Oft wird er allerdings erkennen müssen, daß die im Zuge seiner Ausbildung, insbesondere der Hochschulausbildung, erworbenen Grundlagen auf diesem Gebiet bei weitem nicht ausreichen, um den geologischen Aufbau des in Frage stehenden Baugebietes klären und dessen Einfluß auf das Verhalten seiner Bauwerke abschätzen zu können.

Keywords

Bauingenieurgeologischer AufbauGeowissenschaften