Original paper

Über "Strahlenkalke" an Grenzflächen tektonischer Einheiten im östlichen Karwendel, Tirol

Schenk, Volker

Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft Band 119 Heft 1-4 (1970), p. 456 - 461

9 references

published: Apr 1, 1970
published online: Sep 1, 2017

DOI: 10.1127/zdgg/119/1970/456

BibTeX file

ArtNo. ESP171011900032, Price: 14.00 €

Download preview PDF Buy as PDF

Kurzfassung

Von der Basis der "Inntaleinheit" (über "Lechtaleinheit") werden aus den unteranisischen Reichenhaller Schichten radial-säulige Strukturen beschrieben. In Kalken kommen Einzelkegel, sowie zusammengesetzte Formen vor. Bei Wechsellagerung von Mergelkalken und Kalken sind stellenweise "brekzienartige" Übergänge festzustellen. Ihre Entstehung wird auf tektonische Druckbeanspruchung bei der Deckenüberschiebung zurückgeführt und mit den "shatter cones" verglichen.

Keywords

InntaleinheitLechtaleinheitbrekzienartigMergelkalkeradial-säuligReichenhaller SchichtenKarwendelTirolAustria