Original paper

Prospektion und geologische Untersuchung lateritischer Nickellagerstätten am Beispiel Barro Alto/Brasilien

[Prospection and geological investigation on nickel ore deposits, demonstrated with the Barro Alto deposit/Brasilia]

Lersch, Johannes

Kurzfassung

Die meist flächenmäßig ausgedehnten, aber nur flachgründig und wechselhaft vererzten lateritischen Nickellagerstätten erfordern eine schrittweise und in den Methoden zweckmäßig kombinierte geologische Untersuchung. Am Beispiel Barro Alto werden Ziel, Vorgehen und Ergebnis der einzelnen Untersuchungsphasen besprochen. Es zeigt sich, daß vor allem eine ergänzende Kartierung nach geologisch-morphologischen Gesichtspunkten die Untersuchung optimieren und das Ergebnis verbessern kann.

Abstract

The vast but shallow and variably grading nickel ore deposits of lateritic origin require a step-by-step investigation by appropriately combined methods. Taking Barro Alto as an example, the objective as well as the procedure and result of each individual step are discussed. It turns out that efficiency and result of exploratory work can be optimized by additional mapping based on geomorphological aspects.

Keywords

LatenteNiprospectionreconnaissanceexploitation Goias (Barro-Alto)