Original paper

Die Anwendung der 14C- und 3H-Methoden bei hydrologischen Untersuchungen in der Umweltforschung

[The application of the 14C and 3H methods for environmental studies by hydrology]

Geyh, Mebus A.

Kurzfassung

Die Anwendbarkeit der 14C- und 3H-Methoden bei Grundwasseruntersuchungen im Rahmen der Umweltforschung wird an einigen Beispielen gezeigt. Bewährt hat sich ihr Einsatz bei der quantitativen Erfassung der Versickerungsgeschwindigkeit, der Bestimmung der mittleren Verweilzeiten von Quellwässern, bei hydrogeologischen Bilanzbetrachtungen, der Untersuchung der Hydrodynamik in Aquifern und der organischen Verschmutzungen in Flußwässern.

Abstract

The applicability of the 14C and 3H methods for environmental studies in hydrology is demonstrated. Examples are the determination of the seepage velocity of the precipitation, the estimation of the mean residence time of spring waters, water budgeting, hydrodynamic studies in aquifers and the investigation of organic pollutions in rivers.

Keywords

GroundwaterpollutionC isotopeH isotopeapplication