Original paper

Wassergewinnung - Heute und Morgen

[Water Catchment for Water Supply - to Day and to Morrow]

Bauer, Max

Kurzfassung

Gegenwärtig beträgt der Wasserbedarf der Bundesrepublik Deutschland 31 Mrd. m3; im Jahre 2000 werden es voraussichtlich 69,7 Mrd. m3 sein (Tab. 4). Hierzu werden in 7 Tabellen unter verschiedenen Gesichtspunkten statistische Daten gegeben und erläutert. Grundwasserbeschaffenheit und Grundwasserschutz werden in die Betrachtungen einbezogen. Fazit: es ist auch in Zukunft kein Wassermangel zu befürchten, wenn die zur Verfügung stehenden rechtlichen, administrativen, naturwissenschaftlichen und technischen Möglichkeiten weiter ausgebaut und sinnvoll angewendet werden.

Abstract

In the Federal Republic of Germany the water demand is yearly 31 billion cubic metres (m3). In the year 2000 it will be 70 billion m3 (table 4). Statistic dates in seven tables were explained among several points of views. Groundwater disposition and protection were also discribed. The result: in the future there will be no water mangle to fear if the legal, administrative, scientifical and technical possibilities, which are present, were developed and sensely used.

Keywords

Groundwaterdemandforecast (70 billion m3 in the year 2000)water qualityprotection Federal Republic of Germany