Original paper

Feldexperimente zur Ausbreitung von Warm- und Kaltwasser im Grundwasserleiter und ihre modellmäßige Erfassung

[Injection of Hot and Cold Water into an Aquifer-Field-Experiments and Simulation with Numerical Models.]

Battermann, Gerhard

Kurzfassung

Zur Untersuchung der Ausbreitung von Warm- und Kaltwasser im Grundwasserleiter sind Feldversuche durchgeführt worden. Die Ergebnisse der Messungen zeigten den großen Einfluß, den bereits kleine Veränderungen der Durchlässigkeitsbeiwerte auf die Temperaturausbreitung im Nahfeld eines Einleitungsbrunnens haben. Schichtungs- und Konvektionseffekte sind deutlich zu erkennen. Die modellmäßige Erfassung erfolgt mit einem numerischen Modell, das zweidimensional einen Vertikalschnitt abbildet, der rotationssymmetrisch um den Brunnen ist. Das Modell beschreibt den Fluß mischbarer Phasen unterschiedlicher Dichte in einem porösen Medium.

Abstract

The injection of hot and cold water into an aquifer is observed in the field. The measurements showed the influence of small variations of permeability on the distribution of temperature in the vicinity of the injection well. The effect of free convection could be examined. The simulation of the experiment was done by a 2-dimensional numerical model with rotational symmetry. The model describes the flow of miscible phases with variable density in a porous medium.

Keywords

Thermal waterscold wateraquifersinjectionpermeabilityconvection currentsDarcy's lawunderground channelswater welltemperaturetwo-phase modelsdigital simulationexperimental studies