Original paper

Berücksichtigung der grundwasserstandsabhängigen Neubildung bei mathematischen Grundwassermodellen

[Net Recharge in Shallow Groundwater Aquifers, Implication to Mathematic Models]

Boochs, Peter-Wilhelm; Mull, Rolf; Riemeier, Bernd; Tegtbauer, Dirk

Kurzfassung

Bei der Berechnung von großflächigen Grundwasserströmungen ist in vielen Fällen die Grundwasserneubildung ein einflußnehmender Parameter. Die Neubildung hängt außer von meteorologischen Bedingungen sowie Bodenart und -nutzung vom jeweiligen Flurabstand ab. Für die Veränderung der Neubildung mit dem Flurabstand lassen sich Funktionen angeben, die direkt in das Grundwassermodell (in den Quell- bzw. Senkenterm) einbezogen werden können. Die Vorgehensweise wird an einem praktischen Beispiel demonstriert.

Abstract

Calculating groundwater movement in large areas recharge by rainfall (net recharge) is an important factor in most cases. Besides meteorological conditions, soil properties and land use net recharge depends on the depth of the groundwater tabel below the surface. The Variation of net recharge according to the groundwater level can be described by formulas, which are applied in groundwater models (in the sink- or source term, respectively). An example is given to demonstrate the procedure.

Keywords

Mathematical models, recharge, changes of level, water balance, ground water, currents Northwestern German Plain (Fuhrberg area), Lower Saxony TK 25: Nr. 34243425