Original paper

Neogene Kälteeinbrüche und Vereisungsphasen im Nordatlantik

[Neogene Cooling Events and Glacial Phases in the North Atlantic]

Schaeffer, Reinhard; Spiegler, Dorothee

Kurzfassung

In den pelagischen Sedimenten des Nordatlantiks lassen sich zwei neogene Vereisungsphasen belegen: - im Ober-Pliozän seit 3,4 Mio J., mit Übergang zu den pleistozänen Vereisungen - im Ober-Miozän, vor ca. 10 bis 9 Mio J. Die Kälteeinbrüche sind durch den Eintrag grobklastischer eistransportierter Sedimentkomponenten ("Dropstones") und durch kälteanzeigende subpolare bis polare Foraminiferen-Vergesellschaftungen gekennzeichnet. Gegeben wird eine grundsätzliche Definition von eistransportiertem Material, den sog. Dropstones. Diskutiert werden Unterscheidungskriterien von eistransportiertem und turbiditisch verfrachtetem Gesteinsschutt. Aufgrund der Berunde aus der DSDP-Bohrung 408 und dem Fehlen entsprechender Abkühlungsphänomene an weiter südlich, südöstlich und nordöstlich gelegenen Bohrungen kann für den Nordatlantik, spätestens seit dem Ober-Miozän, die Existenz ähnlicher Strömungssysteme wie heute angenommen werden.

Abstract

Two broad Neogene glaciation phases are documented in the pelagic sediments of Northern Atlantic Ocean: - in the Late Pliocene from 3.4 Ma, b. p. transitional into the Pleistocene glaciations. - in the Late Miocene, 10--9 Ma, b. p. Both cooling events are characterized by coarse grained, ice-rafted debris ("dropstones") and by subpolar to polar foraminiferal associations. A fundamental definition of ice-rafted material, the "dropstones", is made. Basic distinctions between ice rafted terrigenous material and detritus transported by turbidites are discussed. A differentiation between the presence of cold indicators in DSDP-Site 408 and their absence in other DSDP-Sites situated in the more southerly, southeasterly and northeasterly areas of the North Atlantic Ocean shows that current patterns similar to the present day are established since the Late Miocene.

Keywords

Pelagic sedimentationterrigenous materialdropstoneice raftingclimatic indicesforaminiferal faunaglaciationUpper MioceneUpper PliocenepaleocurrentsDSDP North Atlantic