Original paper

Verteilung von Mikroorganismen und bodenenzymatischen Aktivitäten in einem Tiefenprofil vom Oberboden bis in die gesättigte Zone

[Distribution of Microorganisms and Soil Enzyme Activities in a Depth-Depending Profile from the Litter to the Saturated Zone]

Weyandt, Ralph; Schweisfurth, Reinhart

Kurzfassung

Unter dem Aspekt hydrogeochemischer Vorgänge im natürlichen Wasserkreislauf werden in einem terrestrischen System die Beteiligung von Bakterien und Pilzen an den Umsetzungen innerhalb der Stoffkreisläufe untersucht, indem ihre Verteilung und Aktivität im Tiefenprofil ermittelt wird. Dabei korrelieren die Profile für verschiedene Mikroorganismen-Gruppen mit den bodenenzymatischen Aktivitäten von Esterasen, Pektinasen, Saccharasen und der biochemischen Sauerstoffzehrung. Die Untersuchung der Esterasen-Aktivität unter Verwendung verschiedener Substrate gibt Aufschluß über eine tiefenabhängige Stoffwechselverschiebung zugunsten längerkettiger Substrate und zeigt Populationsunterschiede an.

Abstract

Under the aspect of hydrogeochemical processes in the natural water cycle, the contribution of bacteria and fungi to changes within the element cycles will be examined by studying their distribution and activity in the depth. The profiles of different microbial groups correlate well with the soil enzymatic esterase-, pectinase- and saccharase activities and the biochemical oxygen lost. The examination of the esterase activity with different substrates showes a depth depending change in metabolism in favour to long chained substrates and indicates differences in soil microbial populations.

Keywords

Soil profilemicroorganismsbacteriafungistatistical distributionenzymatic activitiesesterasepectinasesaccharasebiochemical oxygen lostmetabolismdepth dependance Upper Rhine Valley (Sandhausen near Heidelberg)Baden-Württemberg TK 25: