Original paper

Mikrobielle Nitratreduktion zum Kohlenwasserstoffabbau -- Laborversuche zum in-situ-Abbau --

[Degradation of Hydrocarbons by Denitrification -- Investigations about In-Situ-Treatment]

Riss, Andreas; Schweisfurth, Reinhart

Kurzfassung

Im Rahmen eines vom Bundesministerium for Forschung und Technik unterstützten Forschungsvorhabens wurden Untersuchungen zum biologischen Abbau von Mineralölprodukten durch nitratatmende Bakterie durchgeführt, da das Verfahren einer Nitratdosierung in kohlenwasserstoffbelasteten Böden zur Altlastbeseitigung zunehmend an Bedeutung gewinnt. In Modell-Grundwasserleitern wurde im Labormaßstab die Wirkung einer Nitratdosierung in Heizöl- bzw. Benzin-belasteten Sandböden verfolgt, wobei der Schwerpunkt dieser Untersuchungen auf der Kontrolle der Nitratreduktion lag, um die Bildung unerwünschter Zwischenprodukte (z.B. Nitrit) zu verhindern. Mit Benzin war die Intensität der Nitratreduktion höher als mit Heizöl; während mit Benzin eine mittlere Nitratreduktionsrate von 0,89 mg N pro Tag und Liter bei gleichzeitig erhöhter Nitritbildung ermittelt wurde, war die Nitratumsetzung beim Abbau von Heizöl mit 0.27 mg Stickstoff pro Tag u. Liter um den Faktor 3.3. geringer. Die Nitrit-Stickstoff-Konzentrationen lagen mit Heizöl unter 1 mg/l. Die Ergebnisse werden im Vergleich zu parallel durchgeführten Fermenter-Abbauversuchen diskutiert.

Abstract

Investigations supported by the German Federal Ministry of Research and Technology about the biodegradation of petrochemical hydrocarbons were carried out, because the treatment of contaminated subsoils by dosing nitrate gaining importance. The impact of nitrate-addition in view of controlling the formation of undesirable metabolic products such as nitrite was studied in water- and sand-filled glas-columns contaminated with fuel oil and gasoline. In contrast to fuel oil the intensity of the nitrate reduction was higher using gasoline as carbon source. This leads to a temporary formation of nitrite. In this case the mean nitrate reduction rate was 0.89 mg N/d x 1. Using fuel oil as carbon source in average 0.27 mg N/d x 1 were utilized; the formation of nitrite was below 1 mg N/l.

Keywords

Laboratory testssoilsaquiferspollutionhydrocarbons (fuel oilgasoline)sin-situ purificationdenitrificationbacteriaenvironmental geology