Original paper

Schotterpetrographie, Stratigraphie und Paläogeographie der Zusam-Platte (Bayerisch Schwaben)

[Petrography of Gravel, Stratigraphy and Paleogeography of the Zusam-Platte (Bayerisch Schwaben)]

Aktas, Ali

Kurzfassung

Weißjurablöcke und -gerölle in den altquartären Sedimenten der Zusam-Platte (Bayerisch Schwaben): Ablagerungen einer sog. "altpleistozänen Donau" oder Auswurfmaterial durch den Einschlag eines Meteoriten im Nördlinger Ries? Neuere sedimentologisch-petrographische und stratigraphisch-geomorphologische Untersuchungen lassen eine Deutung durch fluviatilen Transport aus der westlichen Schwäbischen Alb nicht zu. Die in der nordöstlichen Iller-Lech-Platte ermittelten Schüttungsrichtungen aus S bzw. SW untermauern die Annahme, daß die Iller (bzw. Ur-Iller) und weitere alpine Schmelzwasserflüsse Weißjuramaterial von der tertiären Oberfläche im Altquartär aufnahmen, aufarbeiteten und weiter transportierten; darüberhinaus wurde durch Tiefenerosion weiteres Weißjuramaterial aus der Molasse freigelegt. Stratigraphisch konnten die Zusamplatten-Schotter in die Matuyama-Epoche eingeordnet, genauer in die Günzeiszeit datiert werden.

Abstract

Boulders and gravels of Malm carbonates in the early Quarternary Sediments of the Zusam-Platte (Bayerisch Schwaben): Deposits of an "early Pleistocene Donau" or eruptive relicts created by the impact of a meteorite in the "Nördlinger Ries"? Recent investigations on the gravel by sedimentological-petrographical and stratigraphic-geomorphological aspects prohibit the interpretation of fluvial transport from the western "Schwäbische Alb". Current azimuth measurements from the northeastern Iller-Lech-Platte indicate a south-southwestern provenance and strangthen the argumentation that a predecessor of river Iller and other alpine meltwater rivers received Malm material from the Tertiary surface in early Quarternary times. Furthermore Malm material was exposed by deep erosion from the Molasse.

Keywords

Terracegravelspetrographic compositionreworked Sediments (boulders of Malm carbonates)originfluvial transportEarly PleistoceneGünz glaciationMatuyama epoch Bavaria (Zusamplatte)