Original paper

Aktuogeologie -- Anthropogeologie -- Umweltgeologie: Begriffe, Versuch einer Standortbestimmung

[Actuogeology, Anthropogeology, Environmental Geology: Discussion of Terms and State of the Art]

Rosenfeld, Ulrich

Kurzfassung

Diskussion, Literaturauswertung und Anwendungsbeispiele zeigen: "Aktuogeologie" ist ein bekannter Begriff. Die Arbeitsrichtung ist notwendig, um u. a. für die Umweltwissenschaften Prognosen über die zukünftige Entwicklung der Lithosphäre zu entwickeln, wird aber nicht genügend betrieben. Der Begriff "Anthropogeologie" spielt in der deutschen geologischen Fachsprache keine Rolle. Der Begriff "Umweltgeologie" ist unscharf und noch in Diskussion. Die Arbeitsrichtung orientiert sich technisch und beschäftigt sich z. Z. hauptsächlich mit der Erkundung, Sicherung und Sanierung von -- oberflächlichen -- Kontaminationen der Lithosphäre unter starker Einbeziehung der Hydrosphäre. Prävention und prognostisches Arbeiten werden erst ansatzweise betrieben, erlangen aber zunehmende Bedeutung.

Abstract

As indicated by discussion, literature and examples of use, the term "actuogeology" is well known. Especially with respect to its importance as a tool for forecasting the future development of the lithosphere, actuogeology is not pursued in a sufficient way. The term "anthropogeology" does not play any role in the German geological terminology. The German term "Umweltgeologie" (environmental geology) is not precise. This branch of geological sciences shows a strong tendency to technical applications and is mainly engaged in the remediation of -- mostly superficial -- lithospheric and hydrospheric contaminations. Prophylaxis and forecasting are much less in progress, but growing.

Keywords

Review articledefinitionactuogeologyanthropogeologyenvironmental geologyresearchapplication