Original paper

Geognostische Skizzen aus Virginia, Nordamerika.

Credneb, Hermann

Kurzfassung

Eine die beiden letzten Monate des verflossenen Jahres in Anspruch nehmende Explorationstour in die Mineraldistrikte des östlichen Virginiens und eines Theiles von Nord-Carolina bot mir Gelegenheit, die geognostischen Verhältnisse jener Gegenden mit besonderem Bezug auf ihren mineralischen Reichthum kennen zu lernen. In einer der diesjährigen Nummern der berg- und hüttenmännischen Zeitung habe ich eine kurze Schilderung der Goldvorkommen Virginias gegeben, heute soll es versucht werden, einen allgemeinen Ueberblick über die Geologie desjenigen Theiles dieses Staates zu geben, welche) sich von, den Gestaden des atlantischen Oceans bis nach den Allegany's ausdehnt. Im Osten des Kettengebirges der Allegany's ziehen sich zwei Granitzonen in vollständiger Parallelität unter sich selbst und mit dem ersterwähnten Gebirge, also in nordöstlicher Richtung durch Nord-Carolina und Virginia. Die eine von ihnen, die westliche, bildet im Verein mit der durch die Graniteruption bedingten Hebung der durchbrochenen silurischen Schichten den Gebirgskamm der Blue-ridge, während die andere, die östliche, mehr den Charakter eines bergigen, zum Theil schroffen Plateaus hat; beiden jedoch ist der Umstand gemein, dass sie als geologische Barrieren, als Scheidewände eruptiven Ursprungs zwischen den sedimentären Gebilden Virginias dastehen. Während nämlich die westlichen Abhänge der Blue-ridge durch eine langgezogene Zone von silurischen Formationen gebildet werden und sich an die östliche Grenze der zweiten Granitkette tertiäre Schichten anlegen, gehören die zwischen der letzteren und der Blue-ridge lagernden Schiefer dem vorsilurischen, dem takonischen Systeme an. Der Umstand, dass, wie bereits angedeutet, die Formationen, welche den geognostischen Untergrund Virginias bilden, in Gestalt langgezogener, paralleler Zonen zu Tage treten, macht es möglich, durch ein einziges, rechtwinklig auf deren Längenerstreckung stehendes Gebirgsprofil ein Bild des geognostischen Baues der sämmtlichen östlichen und mittleren Countys von Virginien zu geben.