Original paper

Zum Krystallsystem Des Cloizeaux

Bauer, Max

Kurzfassung

In einer brieflichen Mittheilung (s. diese Zeitschr. Bd. XXVII. pag. 460) macht Herr Des Cloizeaux Sie auf die Worte aufmerksam, die ich in einer Sitzung der Gesellschaft gesprochen habe und die a.a.O. pag. 239 abgedruckt sind. Ich bemerke im Voraus, dass diese Worte durch einen Vorwurf des Herrn Kosmann, welchen er mir gelegentlich eines Referats der Des Cloizeaux'schen Abhandlung machte, hervorgerufen wurden. Daraus erklärt sich auch die Kürze meiner Anführungen; denn hätte ich die Absicht gehabt, mich über die damals neue Arbeit des verdienstvollen französischen Mineralogen auszusprechen, so hatte ich mich gewiss, der Bedeutung derselben gemäss, eingehender geäussert; nur um diese vielleicht auffallende Kürze zu erklären, habe ich mich über die Genesis meiner Worte ausgesprochen.Wenn ich mir nun, durch Herrn Des Cluizeaux selbst veranlasst, eine eingehendere Besprechung seiner Arbeit gestatte, so wende ich mich zuerst zu den Thatsachen, die dieser verehrte Forscher als ausser allem Zweifel stehend besonders betont. Es sollen nach ihm gewisse optische Kennzeichen ,eine Beständigkeit besitzen, welche entweder durch ihre nothwondige Beziehung zum Kristallsystem bedingt wird oder doch als ein Resultat zahlreicher Versuche sich ergiebt." (Zeitschr. pag. 460.)