Original paper

Zur Würdigung der theoretischen Speculationen über die Geologie von Bosnien.

Tietze, Emil

Kurzfassung

Die "Grundlinien der Geologie von Bosnien-Hercegovina", wie sie von Herrn Von Mojsisovics, Dr. Bittner und mir veröffentlicht wurden, haben bis jetzt, soweit fachmännische Urtheile darüber vorliegen, eine so freundliche Aufnahme gefunden, dass die dabei betheiligten Autoren sich umsomehr geschmeichelt fühlen dürfen, als sie das Bedürfniss einer nachsichtigen Beurtheilung wohl alle mehr oder weniger empfunden haben. Dass bei einer Arbeit, die von verschiedenen Verfassern ausgeht, die letzteren nicht nothwendig immer und in allen Punkten eine völlige Uebereinstimmung erzielen, liegt in der natürlichen Verschiedenheit menschlichen Denkens und menschlicher Anschauung. Wenn nun jeder Verfasser seinen Theil an der gemeinsamen Arbeit innerhalb des Rahmens der letzteren selbstständig giebt, ohne mit seinen Vermuthungen mehr als für den Zusammenschluss der Arbeit nöthig ist in das Gebiet des Nachbars überzugreifen, dann wird es leicht möglich sein, den individuellen Antheil des Einzelnen an dem gemeinsamen Ergebniss und die persönlichen Anschauungen des Einzelnen über gewisse sich aufdrängende Fragen kennen zu lernen. Wenn jedoch einer der betheiligten Autoren über das ihm speciell zugewiesene Arbeitsfeld hinausblickend in allgemeinen Zügen ein Gesammtbild für das ganze behandelte Gebiet zu entwerfen trachtet, dann wird es leicht den missverständlichen Anschein gewinnen können, als ob die dabei in den Vordergrund geschobenen allgemeinen Folgerungen zugleich auf den von den Mitverfassern beigestellten Daten fussten und als ob auch diesen Mitverfassern ein Theil der Verantwortlichkeit für jene Folgerungen zufiele. So sind z.B. in einer jener Anfangs erwähnten Recensionen, nämlich in dem mir erst vor Kurzem zugekommenen Referat des Herrn Von Dechen aus den Sitzungsberichten der niederrheinischen Gesellschaft für Natur- und Heilkunde zu Bonn (Sitzung vom 13. December 1880) die allgemeinen Ergebnisse unserer Untersuchungen in Bosnien gerade auf Grund der von Herrn V. Mojsisovics darüber gemachten Ausführungen geschildert worden.